Es ist Zeit, mit Führung, Konflikten und Stress in Projekten neu und anders zu Denken

Projekte
Konflikte
Stress

Projektmanagement ist Führungskunst. Methodisches Wissen alleine reicht nicht mehr aus für Projekterfolg. Die Zahl der Projekte, der Teilnehmer und deren Interaktionen untereinander nimmt weltweit zu. Methodische und inhaltliche Unsicherheiten im interkulturellen und internationalen Kontext sind damit sicher und müssen gelöst werden. Peojwkrmanager benötigen zusätzliche Kompetenzen und Methoden um erfolgreich zu sein.

Kein Projekt ohne Konflikte. Positiver Umgang mit diesen ist hohe Kunstfertigkeit. Die Erfahrung, aus Konflikten und Krisen zu lernen ist bekannt. Dies nutzen wir nicht in dem Umfang, wie wir es könnten. Das lässt sich ändern. Entdecke Chancen in Konflikten und Krisen. Werde fliessend im System. Finde so neue Lösungen und erreiche emotionale Brillianz. Finde neue innovative Wege im Konfliktmanagement und löse Krisen und Konflikte anders.

„Mach mich zur Lotusblüte. Dann perlt alles an mir ab und ich kann so bleiben wie ich bin“ ist als mentale Haltung ungeeignet, um steter Veränderung und Unsicherheit, hoher Komplexität und Mehrdeutigkeit zu begegnen. Wir haben keine Kontrolle über die uns umgebenden Realitäten. Das können wir nicht ändern. Was wir ändern können, ist unsere Haltung dazu. Wir müssen verstehen, dass wir unser eigener Barkeeper sind und unseren Stress-Response-Cocktail selbst mixen. Lerne Deine persönliche Stressökonomie und wende sie an.

Menschen machen Projekte – erfolgreiche Projekte benötigen:
Macher, Champions, Enabler

Macher
Champions
Enabler

Alle, die sich in der weiten Welt der Projekte in diesen abenteuerlichen Umgebungen bewegen und diese leiten als Macher durch alle Höhen und Tiefen.

Alle, die sich in den Projektwelten bewegen und über spezielle und seltene Fähigkeiten verfügen, Dinge zu realisieren, die erst nicht realisierbar schienen.

Alle, die für die Macher und Champions und allen anderen Projektbeteiligten Wege ebenen, Hindernisse beseitigen und für alle Probleme und Risiken in den Projektwelten ein offenes Ohr haben.

Nachhaltiges Training für Macher, für Champions und für Enabler umfasst die kognitiven, emotionalen und physischen menschlichen Ebenen und führt vom Kampf mit Krisen, Konflikten und Stress zur kreativen Lösungskompetenz.